Hintergrundbild mit Domtürmen
Markensymbol Köln

Artikel vom 02.08.2017

Vergabe in städtischen Einrichtungen

Bei der Auswahl der Wunsch-KiTas stehen Ihnen über 600 Einrichtungen zur Verfügung. Unser Tipp ist daher, sich möglichst breit aufzustellen und KiTas verschiedener Träger in die Auswahl zu nehmen.

Es genügt, wenn Sie nur eine städtische Einrichtung auswählen. Ist nämlich kein Platz in Ihrer städtischen Wunsch-KiTa verfügbar, schauen die städt. Mitarbeiter/innen vom Amt für Kinder, Jugend und Familie automatisch, ob ein freier wohnortnaher Platz in einer anderen Einrichtung in Ihrer Wohnortnähe verfügbar ist.

Sie können Ihre Wünsche also breit streuen und trotzdem an dem gesamten Angebot städtischer Kindertagesstätten teilhaben.

Artikel vom 14.07.2017

Ferienzeit

Während der Ferien kann es bis zum 29. August 2017 aufgrund der Schließzeiten in den Kindertageseinrichtungen zu Verzögerungen bei der Übernahme der Portalvormerkungen durch die Kitaleitungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Artikel vom 14.07.2017

Änderung einer städtischen Wunscheinrichtung

In den städtischen Einrichtungen bleiben bereits vorgenommene Anmeldungen mit dem alten Anmeldedatum auf der Warteliste.

Wir möchten Sie bitten, uns Änderungen bezüglich der städtischen Wunscheinrichtung schriftlich, per Fax 0221 / 221-27551oder E-Mail kindergarten-vormerkung@stadt-koeln.de mitzuteilen.

nächste Seite
Ein Service der LITTLE BIRD GmbH